Comeback der Träume

Calypso ENTERTAINMENT GmbH Köln

Comeback der Träume
Comeback der Träume

Zum Inhalt: Früher waren sie die Band „Chix", nichts konnte sie trennen, schon gar nicht auf der Bühne. Heute hat jede von ihnen ihre ganz persönlichen Probleme. Für Karla (Katja Riemann) bricht die Welt zusammen. Der Arzt teilt ihr mit, dass sie zu alt fürs Kinderkriegen sei, und Ehemann Max (Thomas Huber) präsentiert eine schwangere Abiturientin als seine neue Freundin. Die eigene verfahrene Situation verschließt Katja die Augen für die Not ihrer Freundin Sascha (Nicolette Krebitz). Die Alleinerziehende kämpft gegen Brustkrebs und mit den Ängsten ihres Sohnes Paul (Damian Hardung), der sich abgeschoben fühlt. Karlas Schwester Alice (Sophie von Kessel) scheint als Model das Glück gepachtet zu haben und das Leben einer Bilderbuchfamilie zu führen. Doch der Schein trügt, ihre Ehe steht kurz vor dem Aus. Eine richtig gute Freundin - genau das bräuchte jetzt jede von ihnen. Nur sind Karla, Alice und Sascha mehr mit sich selbst beschäftigt, statt sich gegenseitig mit Rat und Tat zur Seite zu stehen. Bis Sascha eine zündende Idee hat: Das Revival der „Chix" soll sie wieder zusammenbringen. Raus aus dem Schatten, rein ins Rampenlicht - ein „Comeback der Träume".
In den Nebenrollen zu sehen sind Ben Becker, Martin Lindow, Sinje Irslinger u.v.a. Quelle: ARD

Kommentar schreiben

Kommentare: 0